Dorina

Wer von Euch kann sich an mich erinnern? Das im Video unten bin ich. So sah ich wirklich aus, auch wenn man sich das heute nicht mehr so gut vorstellen kann. Ich war sehr ausgehungert damals. Ich bin nun in der Schweiz und man kümmert sich sehr gut um mich. Ich habe bereits eine erste Hüftoperation hinter mir und die zweite folgt noch. Leider ist das sehr teuer und deshalb suche ich hier SpenderInnen.

 

Danach werde ich ein normales Leben führen können. Ich kann mir noch nicht recht vorstellen was das genau heisst. Aber ich lerne es kennen und es gefällt mir: ein warmes Bettli, Streicheleinheiten, genügend zu Essen und und und.

 

Wer hilft mir meine Operationen zu zahlen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Verein HEIDI AZALI

5734 Reinach/AG | Telefon 079 698 45 70

 

Aus zeitlichen Gründen werden keine eMails beantwortet. Für Fragen und Anliegen dürfen Sie mich gerne telefonisch kontaktieren.